Auf dem Schulweg: 12-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Junge (12) wurde heute in Aarau auf dem Schulweg auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst und schwer verletzt, die Kantonspolizei Aarau sucht Zeugen.

Gestern Dienstag (15. Februar 2022, um 07:20 Uhr) befand sich ein 12-jähriger Junge auf seinem Schulweg. Auf regnerischer Strasse, bei der WSB-Haltestelle Binzenhof, stand ein Zug, der den Bahnübergang zum Fussgängerstreifen blockierte. Der Junge wartete bei der Haltestelle, um seinen Schulweg fortzusetzen.

Der Zug rollte in Richtung Aarau an und der 12-Jährige beabsichtigte, den Bahnübergang zu überqueren. Als er den Fussgängerstreifen betrat, nahte vom Zentrum anfahrend ein Auto, das den Jungen erfasste, wobei das Kind weggeschleudert wurde.

Schwerverletzt musste der Junge durch einen Rettungswagen ins Kantonsspital Aarau transportiert werden. Was noch unklar ist: die genauen Umstände der Kollision. Die Ermittlungen wurden aufgenommen, eine Untersuchung wurde eröffnet. Die Polizei sperrte die Entfelderstrasse für Rettungsarbeiten sowie für die Tatbestandsaufnahme bis gegen 08:30 Uhr. Der örtliche Verkehr wurde durch die Feuerwehr umgeleitet.

Einem 50-jährigen Automobilisten wurde vorläufig der Fahrausweis abgenommen, die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau eröffnete eine Untersuchung.

Zeugenaufruf:
«Die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) sucht Augenzeugen.
Für Rettungsarbeiten sowie die polizeiliche Tatbestandsaufnahme musste die Polizei die Entfelderstrasse bis gegen 8.30 Uhr sperren. Die Feuerwehr leitete den Verkehr örtlich um.» (Kantonspolizei Aarau)

Beitrag bewerten?

Klicken Sie auf Ihren Stern, um eine Bewertung abzugeben

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Vote count: 0

Noch keine Bewertungen vorhanden

Relevante Inhalte
Zeugenaufruf: Unbekannte Täterschaft schiesst in Winterthur auf Katze

Am vergangenen Donnerstag, 21. Januar 2021, hat in Winterthur eine unbekannte Person mit einer Luftdruckwaffe auf eine Katze geschossen. Das Read more

Zeugenaufruf: Taucher finden leblose Frau im Thunersee, Polizei vermutet ein Tötungsdelikt

Bei Gunten (Gemeinde Sigriswil) am Thunersee haben am Sonntagnachmittag Taucher im See eine leblose Frau gesichtet, Einsatzkräfte der Kantonspolizei Bern Read more

Zeugenaufruf: Schwerverletzter nach Kollision zwischen Pfungen und Embrach

Zwischen Pfungen und Embrach (ZH) ereignete sich bei winterlichen Strassenverhältnissen ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Traktor. Der Personenwagenlenker Read more

Zeugenaufruf: Schussabgabe im Zürcher Kreis 5

"Schussabgabe nach Auseinandersetzung im Kreis 5 - Zeugenaufruf" - so lautet der Titel der Medienmitteilung vom 09. November 2021 der Read more

Kommentar hinterlassen

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*