DeepFake: Wenn die Queen zur Weihnachtsansprache auf dem Tisch tanzt

Der britische Nachrichtenkanal Channel 4 veröffentlichte nach der traditionellen Weihnachtsansprache der Königin Elizabeth II ein Deepfake-Video, in dem die Weihnachtsansprache etwas anders ausfällt, als real.

Am Freitag twitterte Channel 4 ein Video «Alternative Christmas Message 2020», das die Queen in einer speziell guten Stimmung zeigt:

Nicht alle finden das lustig

Die Reaktionen zu dem Deepfake-Video sind geteilt. Auf Twitter veröffentlichte der Kanal Channel 4 kurz darauf ein weiteres Video, in dem gezeigt wird, wie dieses Deepfaking umgesetzt wurde.

Beitrag bewerten?

Klicken Sie auf Ihren Stern, um eine Bewertung abzugeben

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Vote count: 0

Noch keine Bewertungen vorhanden

Relevante Inhalte
Sofortmassnahme: Flugverbot zwischen Schweiz und Grossbritannien sowie Südafrika

Per heute Sonntag Mitternacht werden die Flugverkehrs-Verbindungen zwischen der Schweiz und Grossbritannien sowie Südafrika bis auf weiteres eingestellt. Dies teilt Read more

Die absolut krassesten Achterbahnen der Welt

Wer war noch nie auf einer Achterbahn? Die einen lieben sie, die anderen hassen sie; ein wilder Ritt auf einer Read more

Der 8. Januar 2021 – die Tagesübersicht

Eine Übersicht über die Schlagzeilen und Geschehnisse vom Freitag, dem 8. Januar 2021 (Aktualisiert: 09.01.2021 um 13:06) Eigene Beiträge Donald Read more

Der 19. Januar 2021 – die Tagesübersicht

Eine Übersicht über die Schlagzeilen und Geschehnisse vom Dienstag, dem 19. Januar 2021 (Aktualisiert: 19.01.2021 um 22:06) Eigene Beiträge Twitter-User Read more

Kommentar hinterlassen

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*